Der MC will tanzen…

30 05 2007

…dann aber nur, wenn er 100 Kommentare und mindestens 10 Trackbacks bis heute Abend um 0 zusammen hat.

Von mir dann mal ein Trackback gesponsort, das Video soll kommen!
und hier steht worum es geht





300, nicht so geil

13 04 2007

Okay, „die Perser“ oder auch der Iran beschweren sich ja schon: „er sei ein Propagandafilm, der auf die aktuelle Situation im Nahen und Mittleren Osten anspiele und gleichzeitig die Perser als einfältige, grausame Barbaren darstelle“.

Auf Grund des Trailers hatte ich höhere Erwartungen an den Film, zumindest ging ich davon aus, dass er mich wie in „Braveheart“ zum Mitbrüllen in den Kampfscenen animiert.

Ich wurde entäuscht. 116 Minuten lang rollen Köpfe, spritzt Blut und dreht es sich um DIE Spartanen, einzig und alleine ausgebildet um Menschen zu töten.

egal.

viel cooler ist doch, dass ich in der darauffolgenden Nacht geträumt habe ich hätte Meskalin zu mir genommen (Obwohl ich noch nie Kontakt hatte zu bewusstseinserweiternden Substanzen). Vielleicht, weil die visuelle Mischung des Filmes so konfus und undurchsichtig war. Wobei – Sin City war da ja schon geiler und ich kann mich nicht mal mehr daran erinnern, was ich geträumt hatte. 😉





Linkin Park – What I’ve done.

3 04 2007

yEaH! (okay, ich oute mich mal als linkin park fan)

LINKIN PARK KOMMT MIT NEUEM ALBUM öÖÖÖöÖöÖÖÖÖöÖöööööö!





Argh!

28 03 2007

Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach, Ich schreibe nie wieder eine Klausur nach…

19 Seiten Ausarbeitung. Jetzt nurnoch auswendig lernen…





Alter Ego – Rocker

6 03 2007

Einen weiteren Vorteil hat das iTunes leben: Durch das Neusortieren und Umschreiben der ID3 Tags wird man auf lange nicht gehörte Lieder aufmerksam. So auch dieser Titel. Meine Fresse, das waren noch Zeiten. Damals in Frankfurt hat das Lied derbe lange die Tanzflächen dominiert. Sowohl im Monza, dem Robert Johnson, dem Room 106 (das damals noch ganz anders war) und allen anderen Clubs im Frankfurter Raum wurde dieser Titel bis zum erbrechen gespielt. Im warsten Sinne, irgendwann konnte es wohl wirklich keiner mehr hören. Zurück bleibt zum Glück nur die Erinnerung an die Momente, an denen das Lied noch das fresheste war und seit langer Zeit mal wieder so richtig alle Adrenalinreserven aus einen lockte. Viel Spass:





lan party

4 03 2007

boah. ich werde echt zu alt für sone dinger… die ganze nacht saufen, zoggen, saufen, zoggen. am nächsten tag dann am besten 2000 kilometer nach hause fahren. nene.

naja, immerhin hab ich gepwnt. irgendwofür müssen sich ja die 5 jahre durchzoggen gelohnt haben 😉





iTunes

3 03 2007

okay. ich bin soweit. ich steige um auf itunes. mitlerweile ist die software wirklich ungeschlagen an den features,… und wenn dann im juni endlich das iPhone kommt bin ich schonmal playlistmässig gewapnet.

also: der umstieg von winamp auf itunes lohnt,… meiner meinung nach 😉